Previous slide
Next slide

Baby in
balance

Baby in Balance bedeutet für mich, einer Entwicklungsverzögerung, orthopädischen Auffälligkeit oder  Koordinationsstörung mit einer speziell auf die Bedürfnisse Ihres Babys abgestimmten Therapie wohl ausbalanciert zu begegnen. Bei mir muss kein Baby weinen. In meinen Behandlungen schaffe ich eine Atmosphäre, in der sich Ihr Baby und Sie sich als Eltern wohlfühlen – ausschließlich private Physiotherapie bei Ihnen zuhause, in Hamburg.

Physiotherapie für Frühchen

Ihr Baby wurde zu früh geboren? Es entwickelten sich bei Ihrem Frühchen Bewegungs- oder Verhaltensauffälligkeiten, wie z.B. Überstreckungen, Atmen-, Saug- oder Schluckdefizite, Asymmetrien oder Sichelfuß? Spezialisiert auf die Behandlung von Frühchen, kann ich Ihrem Kind helfen die Entwicklungsverzögerungen bestmöglich aufzuholen. In Hamburg bei Ihnen zu Hause, in entspannter Atmosphäre, behandle ich Ihr Baby nach Bobath, sensorische Integration und Craniosacrale Therapie.

Physiotherapie für Babys

Für mich als erfahrene und spezialisierte Physiotherapeutin für Babys, steht Ihr Kind in seiner sensomotorischen Entwicklung im Mittelpunkt. Unregelmäßigkeiten wie auffällige Körperhaltung oder Bewegungsabläufe, Entwicklungsverzögerung und orthopädische Krankheitsbilder wie Wirbelsäulenverkrümmung oder Sichelfuß, aber auch Überempfindlichkeit und Koordinationsstörungen können mit dem Bobath-Konzept und sensorische Integration behandelt werden. Die Therapieform passe ich individuell an das Alter und die Bedürfnisse Ihres Kindes an.